WAS IST FENG SHUI?


Feng Shui - Leben im Einklang mit der Natur
Die ersten Eindrücke, die ein Raum vermittelt, entscheiden ob wir uns wohlfühlen oder nicht. Vieles geschieht intuitiv. Ein Beispiel: Wenn Sie ein Restaurant besuchen, wo nehmen Sie eher Platz? An den Wänden, wo Tische stehen oder mitten im Raum? Vermutlich setzen Sie sich lieber an die Wand, eher weit entfernt vom Eingang und möglicherweise so, daß Sie das Geschehen im Raum überblicken können.

Hinter dem was wir intuitiv wahrnehmen, steht Feng Shui, die Lehre der Beziehung des Menschen zu seiner Umwelt: Sie beschreibt den Einfluß, den die Form und Beschaffenheit von Landschaften, Bauwerken und Inneneinrichtung auf unser Wohlbefinden und unsere seelische Ausgeglichenheit ausübt. Es ist die alte Kunst, den natürlichen Fluß der Energie in unserem Heim und unserem Arbeitsbereich zu analysieren und auszugleichen um somit ein freundliches, lebendiges und harmonisches Lebensumfeld zu gestalten.

Stiegenaufgang

Die Praxis des Feng Shui bietet eine Fülle von Möglichkeiten, wie Sie mit einfachen Maßnahmen Einfluß auf Ihre Wohnqualität und folglich auf Ihre Lebensqualität nehmen können. Wenn Blockierungen bestehen, kann der Energiestrom durch verschiedene Anpassungen wieder in Gang gebracht werden. Um Energien anzuregen oder zu dämpfen wird mit unterschiedlichsten Methoden wie eine bestimmte Anordnung von Gegenständen, Farben, Formen, Materialien und Pflanzen gearbeitet.

Zurück